Erfahrung mit Sildenafil Erfahrungsberichte über Medikamente mit den Wirkstoff "Sildenafil"

Sildenafil im Original Viagra

Bekannt wurde Sildenafil durch das bekannteste Potenzmittel der Welt: Viagra. Viagra hat seit 20 Jahren Millionen von Männern zu einem besseren Sexleben verholfen. Der Wirkstoff Sildenafil wurde also vor allem und einzig und alleine durch das Medikament Viagra aus dem Hause Pfizer bekannt. Das beliebteste und meist vertriebene Sildenafil Produkt ist und bleibt das Original Viagra.

origina viagra von pfizer

Viagra von Pfizer

Hinweis: Um originales Viagra zu erhalten, müssen Sie nicht zwingend Ihren Hausarzt oder Urologen besuchen. Alternativ können Sie auch den Service einer Online Klinik in Anspruch nehmen. Ihnen kann bei einer Online Klinik ein Rezept per Ferndiagnose für die Behandlung mit Viagra ausgestellt werden. Die Kosten für das originale deutsche Viagra, einem versicherten Express-Versand wie auch dem gesamten Rezeptservice, sind bereits Inklusive.

Viagra Preise zeigen

Was ist das Originale Viagra?

Ohne Viagra hätte es kein Sildenafil gegeben, hätte Pfizer damals nicht versucht ein Medikament gegen Bluthochdruck herzustellen und hätten dann die Auswirkungen auf die Erektion bemerkt, wären heute Millionen von Männer unglücklicher. Denn Ursprünglich sollte Viagra gegen Bluthochdruck helfen, als man dann im laufe der Test’s die Wirkung auf die Erektion bemerkt hat. Vielleicht würde es mittlerweile einen anderen PDE-5-Hemmer geben, doch Sildenafil machte mit Viagra den großen ersten Schritt.

Wer heutzutage ein wirksames Potenzmittel sucht der wird an Viagra nicht vorbei kommen. Jeder kennt es, jeder macht Witze darüber und kaum jemand gibt zu es zu nutzen. Höchstens wird auf einer Party erzählt man hätte es mal probiert, war gut aber man würde ja auch ohne gut auskommen. Die Zahlen sprechen in Wirklichkeit allerdings etwas ganz anderes. Mehr Männer als wir denken nutzen dauerhaft Viagra um ein erfülltes Sexleben führen zu können. Wer weiss was im Bett möglich ist, möchte diese Wirkung einfach nicht mehr missen. 

Im übrigen kann Viagra nicht ohne sexueller Stimulation wirken. Man hört immer wieder diese Witze das Männer nach der Einnahme angeblich den ganzen Tag total Notgeil und mit Dauerständer durch die Gegend laufen würden. Das sind nur „Geschichten aus dem Paulanergarten“. Der Wirkstoff Sildenafil kann nämlich erst dann wirken wenn auch eine sexuelle Stimulation vorhanden ist, das Glied muss also erregt werden, die Stimmung im Kopf muss stimmen und die Gedanken müssen durchaus selbstständig ins sexuelle gelenkt werden. Viagra ist kein Stimmungsmacher sondern sorgt nur dafür die Wirkung bei der entsprechenden Stimmung auch einsetzt.

Viagra Sildenafil in verschiedenen Dosierungen

Viagra ist zweifellos das bekannteste Potenzmittel der Welt und bietet seit genau 20 Jahren eine zuverlässige Wirkung. Viagra gibt es mit dem Wirkstoff Sildenafil in 25mg, 50mg und 100mg. Während jungen Männern häufig schon 25 oder maximal 50mg genügt, greifen ältere Personen mit schweren Erektionsproblemen eher zu der 100mg Viagra Tabletten. Im folgenden gehen wir auf die Dosierungen und deren Einsatzgebiete genauer ein.

25mg Viagra Sildenafil für junge Männer?

Die 25mg Dosierung von Viagra mit Sildenafil ist die geringste Dosierung und wird vor allem bei jüngeren Männern eingesetzt. Wer nur eine leichte Erektionsschwäche hat und unzufrieden mit der Erektion ist, der findet bei Viagra in 25mg eine anständige Hilfe.

25mg Viagra ist gegen folgende Situationen nützlich:

  • Die Erektion wird nicht schnell genug richtig Hart
  • Die Erektion erreicht keine gewünschte Härte
  • Die Erektion lässt zu schnell wieder nach
  • Eine erneute Erektion nach dem Sex ist lange Zeit nicht möglich

Wer sich hier in einen oder sogar mehreren Punkten angesprochen fühlt, der sollte mal Viagra in der 25mg Dosierung probieren, denn damit können solche leichten Ereketionsproblemen schnell behoben werden. Wer dann auch noch ein paar Tage auf einen Orgasmus verzichtet um mehr „Druck“ und „Lust“ aufzubauen, der wird besondres erfolgreich sein.

Natürlich sind die 25mg Viagra Tabletten auch am günstigsten. 

Preise von 25mg Viagra zeigen

50mg Viagra Sildenafil für die meisten Patienten

viagra 50mg

Die meisten Patienten entscheiden sich zwar für die 100mg Dosierung, teilen aber dann häufig diese Tabletten um am Preis zu sparen. Vielen Patienten genügt nämlich die 50mg Dosierung um eine starke Erektion aufzubauen die für eine spektakuläre Nummer im Bett sorgt. Nicht nur Sie, sondern auch der sexuelle Partner wird beeindruckt sein. Wer es noch nicht probiert hat, kennt dieses Gefühl einer richtig harten Erektion vielleicht gar nicht.

50mg Viagra ist besonders nützlich wenn:

  • Die Erektion erst spät zu und mit viel Aufwand zu Stande kommt
  • Die Erektion gar nicht oder nur schwach eintritt
  • Falls doch eine Erektion aufgebaut wird, diese wieder zu schnell absinkt

Viagra mit 50mg Sildenafil sorgt also bei den meisten Männern für eine ausreichend harte Erektion ohne das die Nebenwirkungen zu stark zu spüren sind. Dazu sagen wir gleich noch mehr, aber eins vorweg: Es handelt sich meistens nur um Kopfschmerzen, Gesichtsrötungen oder einer verstopften Nase. Patienten die 100mg Viagra Tabletten bestellen teilen die Tabletten häufig um dann 2 x 50mg zu erhalten. Besonders in großen Mengen macht sich das im Preis deutlich bemerkbar.

Nur wer noch schlimmere Erektionsprobleme hat oder eine richtig intensive Porno-Nummer schieben möchte, wird tatsächlich 100mg Viagra benötigen. 

Priese von 50mg Viagra zeigen

100mg Viagra Sildenafil für eine richtig starke Erektion

viagra 100mg

Wer 100mg Viagra benötigt der ist meistens schon über 50 Jahre alt oder leidet einfach schon früh unter sehr starker erektiler Dysfunktion. Auch Männer die einfach mal eine richtig wilde Porno Nummer  – beispielsweise in einem Swingerclub oder einer ähnlichen Sexparty – schieben möchten, nutzen dann gerne die höchste Viagra Dosierung. Oft auch einfach nur deshalb um garantiert für eine stark Erektion sorgen zu wollen und sich nicht um die Leistung im Bett sorgen machen zu müssen. Eine sorge weniger wenn Männer besondre aufgeregt sein sollten.

100mg Viagra ist nützlich wenn:

  • Keine Erektion aufgebaut werden kann
  • Oder nur eine sehr schwache Erektion aufgebaut werden kann

Selbst wenn man Männern sagt, die 50mg Viagra würden genügen, greifen doch viele zu erst zu den 100mg Viagra. Die Teilung der Tabletten ermöglicht dann eine angenehme Reduzierung der doch sehr starken Wirkung. Viele Männer finden es allerdings auch angenehm eine stein harte Erektion zu haben und die Frau damit zu beeindrucken. Das Selbstbewusst sein wächst dabei enorm und die Gedanken beim Sex können sich frei entfalten ohne sich sorgen um eine Erektion machen zu müssen.

Die Nebenwirkungen sind bei der 100mg Viagra Dosierung allerdings auch am höchsten. 

Preise von 100mg Viagra zeigen

Die Nebenwirkungen von Viagra

Wer Sildenafil in Form von Viagra einnimmt, der wird sehr wahrscheinlich ein paar Nebenwirkungen verspüren. Keine Wirkung – ohne Nebenwirkung. Doch bei Viagra fallen die Nebenwirkungen im Gegensatz zu anderen Medikamenten relativ gering aus.

viagra nebenwirkungen

Erfahrungen mit den Viagra Nebenwirkungen:

  • etwa 45% hatten Kopfschmerzen
  • etwa 22% eine verstopfte Nase
  • etwa 20% hatten keine Nebenwirkungen
  • etwa 16% eine Gesichtsrötung
  • etwa 14% hatten Sodbrennen
  • etwa 7% hatten Sehstörungen
  • etwa 5% hatten Herzrasen
  • etwa 5% hatten Schwindel

Eine ganze Liste finden Sie auf dem Portal: https://www.sanego.de/Medikamente/Viagra/

Wie zu erkennen ist, sind die  Nebenwirkungen sehr harmlos und nicht immer vertreten. Wer die Dosierung verringert, verringert auch die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen. Verringert zugleich aber auch die Stärke der Wirkung. Viele Patienten greifen zu einer Aspirin Tabletten um die Kopfschmerzen geringer zu halten und gleichzeitig auch für eine Blutverdünnung zu sorgen. Somit kann die Wirkung von Sildenafil in Viagra angeblich noch schneller einsetzen. Dies würde natürlich nie ein Arzt empfehlen und auch wir berichten nur aus Erfahrungsberichten und stellen hier keine Empfehlung dar.

Woher bekommt man Original Viagra?

Wer Originales Viagra mit den Wirkstoff Sildenafil kaufen möchte, der kann seinen Hausarzt oder Urlogen besuchen und das Problem besprechen. Alternativ können Sie auch eine Online Klinik besuchen um einen Arzt über das Internet zu konsultieren. Der Weg über das Internet ist für viele Patienten natürlich deutlich angenehmer, schneller und einfacher.

Wie funktioniert das mit dem Online-Rezept?

  1. OnlineKlinik24 besuchen – Viagra auswählen
  2. Fragebogen ausfüllen & Bezahlung abschließen
  3. Ein Arzt überprüft die Angaben und stellt ein Rezept aus
  4. Das Rezept geht an die Apotheke, welche das Viagra verschickt
  5. Der Expressversand benötigt nur 24 Stunden für die Zustellung

Einfach, Diskret und sicher. Doch wer den Schwarzmarkt wählt um eine billige Fälschung aus Indien oder der Türkei zu kaufen, der riskiert immer das die Bestellung von Viagra am Zoll abgefangen wird und muss dann mit rechtlichen Folgen rechnen. Wer Glück hat und die illegale Sendung erhält, der sollte dennoch vorsichtig sein, da nicht zugelassene Arzneimittel oft unter miserablen Qualitätsstandards hergestellt worden sind und natürlich auch oft mit unbekannten Substanzen gestreckt worden sind um mehr Profit machen zu können. Die gefälschten Viagra Tabletten können Wirkungslos oder im schlimmsten Fall gesundheitsschädlich sein.

Eine Online Klinik ist zwar teurer, aber dafür auch sicherer. Eine Nachbestellung ist in Zukunft im übrigen sehr einfach gestaltet, so das der Patient nicht jedes mal aufs neue alle Fragen beantworten muss, sondern nur die Daten aktualisieren muss, die sich seit der letzten Bestellung verändert haben sollten (Krankheitsbild, Gewicht usw.).

Link zur OnlineKlinik24:

original viagra kaufen


Quellen und nützliche Links: