Erfahrung mit Sildenafil Erfahrungsberichte über Medikamente mit den Wirkstoff "Sildenafil"

Sildenafil von Pfizer – Das erste Generikum

Neben den zahlreichen Sildenafil Generika wie z.B. 1A Pharma, Sandoz, Hennig oder auch Aristo, hat als erstes direkt Pfizer selbst ein Sildenafil Generikum auf den Markt gebracht.

Pfizer ist der Entdecker von Sildenafil, einem Arzneistoff, der sich positiv auf die Durchblutung von Gefäßen auswirkt. Sildenafil Pfizer hilft erwachsenen Männern, die unter erektiler Dysfunktion (ED) leiden. Darunter ist die Impotenz zu verstehen.

Haben Sie Erfahrung mit Sildenafil von Pfizer gemacht? Schreiben Sie uns, wie es Ihnen geholfen hat. Außerdem erklären wir Ihnen worauf Sie achten sollten wenn Sie das Sildenafil von Pfizer kaufen möchten.

Sildenafil Pfizer – das Original

Der Wirkstoff Sildenafil kommt von Pfizer, dem größten Pharmaunternehmen der Welt mit Hauptsitz in New York City (New York, USA).

Dieses weltweit vertretene Riesenunternehmen hat ein Deutscher (Karl Pfizer) aus Ludwigsburg gegründet. Als 2013 das Patent über den Wirkstoff Sildenafil abgelaufen ist, konnten sich zahlreiche Pharmaunternehmen ein Medikament mit dem Wirkstoff Sildenafil erstellen lassen.

Doch Pfizer selbst war schlau genug, selbst ein Generikum auf den Markt zu bringen. So gibt es neben dem Original Viagra auch ein Sildenafil Generika von Pfizer selbst. Der Unterschied liegt hier nur im Preis, die Wirkung ist laut Erfahrungsberichten genau die gleiche.

sildenafil pfizer

Woher bekommen Sie das Sildenafil von Pfizer?

Wenn Sie eine Behandlung mit dem original Viagra Generika aus dem Hause Pfizer beginnen möchten, sollten Sie Ihren Hausarzt oder Urologen konsultieren. Mit dem Rezept in der Hand können Sie anschließend in der Apotheke ein Sildenafil von Pfizer kaufen.

Es ist allerdings sehr wahrscheinlich das Ihnen ein anderes Generikum angeboten wird. Die Generika von Pfizer sind nicht so stark vertreten wie z.B. Sildenafil von Ratiopharm oder Sildaristo.

Mit Online Rezept?

Alternativ können Sie auch eine Online Klinik besuchen und sich das Rezept über das Internet ausstellen lassen.

Dazu müssen einen Fragebogen ausfüllen und für den ganzen Service etwas tiefer in die Tasche greifen. Neben dem Rezept ist auch noch ein versicherter Expressversand im Preis enthalten.

Somit erhalten Sie das originale Sildenafil von Pfizer innerhalb von 24 Stunden, ohne Termin, ohne das Haus verlassen zu haben.

Jetzt die Online Klinik besuchen für die Behandlung über das Internet:

Preise anzeigen

Im Preis enthalten:

  • Rezeptausstellung
  • Versicherter Expressversand
  • Deutsches original Medikament
  • Deutschsprachiger Kundenservice

Wie kann Ihnen Sildenafil Pfizer helfen?

Sildenafil zählt chemisch zu den PDE-5-Hemmer. Es ist eine Substanz, die eine gefäßerweiternde Wirkung ausübt. Dadurch gelangt das Blut besser in die Schwellkörper des Penis, sodass es zu einer Erektion kommt.

Voraussetzung für die Erektion, nach Einnahme von Sildenafil Pfizer, ist die sexuelle Stimulation.

Was ist eine erektile Dysfunktion (ED)?

sildenafil pfizer

Umgangssprachlich spricht man von einer ED, wenn der „Mann im Bett nicht mehr kann“.

Es kommt zu keiner oder keiner ausreichenden Versteifung des Gliedes (Erektion), die für einen Geschlechtsverkehr notwendig ist. Dieses Problem ist keine Seltenheit und verstärkt sich bei zunehmendem Alter.

Bei Männern zwischen 40-50 Jahren sind circa 10 %, bei über 60-jährigen etwa 30 % betroffen. Glücklicherweise sind die Zeiten vorbei, dass sich Männer mit ihrem Schicksal abfinden müssen.

Die Entwicklung von Sildenafil Pfizer ist wegweisend und verhilft, auch älteren Paaren, zu einem erfüllten Sexualleben.

Was Sie noch über erektile Dysfunktion wissen sollten!

Die Hauptursache (über 70 %) für ED sind körperlicher Natur – Durchblutungsstörungen. Diese finden ihre Ursache auch in anderen Krankheiten: Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit), Hypertonie (Bluthochdruck) oder Arteriosklerose (Verkalkung der Arterien).

Mit diesen Erkrankungen ist nicht zu spaßen. Sie sind der Hauptgrund für Schlaganfälle und Herzinfarkte.

Insofern ist eine erektile Dysfunktion als mögliches Symptom einer bevorstehenden Krankheit zu betrachten.

Darüber sollten Sie nicht hinwegschauen. Kontaktieren Sie einen Facharzt und lassen Sie sich gründlich untersuchen.

Welche weiteren Ursachen gibt es?

Viele Medikamente können als Nebenwirkung Potenzstörungen ausweisen. Hierzu zählen Arzneien gegen Hypertonie (Betablocker) oder Depressionen.

Sollten Sie nach Einnahme einer verordneten Medizin Veränderungen mit der Potenz bemerken, kontaktieren Sie bitte umgehend Ihren Arzt.

Auch körperliche Gebrechen, wie Bandscheibenvorfälle, Bestrahlungen und Operationen oder schwere Krankheiten (Krebs, Alzheimer) können eine ED verursachen. Erwähnenswert sind psychische Störungen, deren Ursache vielfach durch ein „einmaliges Versagen“ begründet liegen.

Es entstehen Minderwertigkeitsgefühle oder Ängste. Für Sie ist wichtig zu wissen, dass eine erektile Dysfunktion erst dann existent ist, wenn in zwei Dritteln der „Versuche“ kein Geschlechtsverkehr zustande kommen konnte.

Über welche Wege gelange ich an Sildenafil von Pfizer?

Sildenafil Pfizer ist ein apothekenpflichtiges Medikament, welches Sie ausschließlich in Ihrer Apotheke oder einer Online-Apotheke erhalten können.

Notwendig hierzu ist ein Rezept Ihres Hausarztes oder eines Facharztes (Urologe). Sie haben aber die Möglichkeit, den Weg zum Arzt zu umgehen, indem Sie eine Online-Klinik kontaktieren.

Wie funktioniert eine Online-Klinik?

 

online arzt rezept

Die Nutzung einer Online-Klinik erspart ihnen den Weg zum Arzt.

Mittels eines Fragebogens (auf der Internetseite der Online-Klinik) beschreiben Sie Ihr Anliegen oder die Erkrankung.

Ein zugelassener Arzt bewertet Ihren Gesundheitszustand, stellt die Diagnose, verordnet das notwendige Medikament und die Online Klinik leitet im positiven Falle das Rezept direkt weiter zur Versandapotheke.

Alles geschieht online, ohne weiteren Aufwand für Sie.

Sie erhalten, in der Regel innerhalb von 24 Stunden, Ihr Sildenafil Pfizer diskret verpackt direkt zu Ihrer Haustür gebracht.

Online-Kliniken arbeiten schnell, serviceorientiert und diskret – alles zu Ihrem Vorteil. Diesen Service müssen Sie bezahlen. Die Medikamente können bis zum Doppelten des Apothekenpreises kosten – dafür sparen Sie sich den Weg zum Arzt und erhalten einen Top-Service.

Im Preis bei Online-Kliniken enthalten:

  • Rezeptausstellung
  • Versicherter Expressversand
  • Originales deutsches Medikament

Online Klinik besuchen & Preise ansehen:

Preise anzeigen

Wie wird Sildenafil angeboten?

Sildenafil Pfizer gibt es in hartgepresster Tablettenform.

Die Tabletten sind teilbar und in den Dosierungen 25 mg, 50 mg und 100 mg erhältlich.

Verfügbare Größen sind 4, 12 und 24 Stück. Es bieten einige Online-Apotheken auch die Größen 8, 16 und 32 Tabletten an, es werden dann mehrere Packungen verkauft.

Die meisten Patienten fangen mit einer 50mg Dosierung an, somit lässt sich die Dosierung noch verringern falls die Nebenwirkungen zu stark sein sollten.

Wem das genügt der kann dann für die nächste Bestellung auch die 100mg Dosierung wählen und die Tabletten teilen.

Wie müssen Sie Sildenafil einnehmen?

viagra einnahme

Nehmen Sie die Tablette, mit etwas Wasser, circa eine Stunde vor dem geplanten Geschlechtsverkehr.

Achten Sie darauf, dass Sie wenig Alkohol (am besten darauf verzichten) zu sich nehmen. Die Wirkung von Sildenafil Pfizer ist bei den Menschen unterschiedlich und kann nach 30 bis 45 Minuten einsetzen.

Nach üppigen Mahlzeiten kann es länger dauern.

Beachten Sie bitte, dass die Erektion nur nach sexueller Stimulation erfolgt.

Sildenafil sorgt also nicht dafür das ihr Glied von ganz alleine steht, sie müssen durchaus noch Hand anlegen und auch im Kopf sexuell gereizt werden.

Hat Sildenafil Nebenwirkungen?

Ja, wie jedes andere Medikament kann es zu Nebenwirkungen kommen.

Die Nebenwirkungen im Zusammenhang mit der Einnahme von Sildenafil Pfizer sind moderat und von kurzer Dauer.

Hierzu zählen Probleme wie Kopfschmerzen, Änderungen des Sehvermögens oder Schwindel (Achtung beim Autofahren!). Lesen Sie bitte vor der Einnahme die Packungsbeilage.

Viele Patienten berichten davon gar keine Nebenwirkungen bei Sildenafil von Pfizer verspürt zu haben.

Nehmen Sie Sildenafil nicht, …

… wenn Sie gegen den Hauptwirkstoff Sildenafil allergisch reagieren. Nehmen Sie zusätzlich nitrathaltige Medikamente oder haben ein Nierenleiden oder Magengeschwür, sollten Sie Ihren Arzt oder Apotheker um Rat bitten.

Unser Tipp für Sie!

Wenn Sie nicht sicher sind woher Sie ein originales Sildenafil Generika erhalten, vertrauen Sie nur auf eine lokale Apotheke oder einer seriösen Online Klinik.

Sildenafil Pfizer garantiert Ihnen ein Arzneimittel, das auf dem neuesten Stand der Technik produziert ist.

Alle rechtlichen Anforderungen stellen für Sildenafil Pfizer das Mindestmaß dar. So ist gewährleistet, dass Sie nur das Beste vom Besten erhalten – zu Ihrem eigenen Vorteil.

Und noch etwas: Meiden Sie Importe auf Fernost (Indien) oder der Türkei.

Hier herrschen andere, deutlich geringere Standards hinsichtlich Sorgfalt, Hygiene und Kontrolle. Es kann Lebensgefahr drohen. Aus diesem Grund sind Importe von Arzneimitteln, die in Deutschland nicht zugelassen oder registriert sind, bei Strafandrohung, verboten.

Wenn Sie Sildenafil Pfizer über das Internet erhalten möchten aber den Arztbesuch vermeiden möchten, wäre einen Online-Konsultation genau das richtige für Sie.

Seriöse Online Kliniken sind zwar teurer als der Preis in der lokalen Apotheke, bieten dafür allerdings vollste Diskretion, einen versicherten Express Versand und liefern garantiert nur das originale deutsche Medikament.

Artikel veröffentlicht: September 2018 – Artikel aktualisiert: September 2019

Alle Artikel sind nach aktuellen medizinischen Wissensstand verfasst, werden aktuell gehalten und sind mit Quellenangaben hinterlegt. Peter Hofer
Quellenangaben:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.